Gedächtnisturnier „Cup of Taekwondo Moskau ITF für die Helden Verteidiger von Beslan gewidmet“

Am 7. Oktober 2017 in Moskau Gastgeber der jährlichen Gedenkturnier „Cup of Moskau Taekwondo ITF für die Helden Verteidiger von Beslan gewidmet“. Der Wettbewerb wurde von 160 Athleten aus Moskau, Woronesh und der Republik Belarus besucht. Bei der Eröffnungszeremonie begrüßten die Teilnehmer Veteranen der Gruppe „A“, die Teilnehmer der Operation Schule von Beslan zu befreien, die Frauen der Offiziere, die in der Linie der Pflicht in Beslan gestorben.

Traditionell handelte die Holding „ProLiv“ als einer der Sponsoren dieser Veranstaltung in der offenen Meisterschaft in Taekwondo ITF in Moskau für die Teilnahme an der Organisation des Transports von jungen Athleten von Minsk nach Moskau zu helfen für die Verteidiger von Beslan gewidmet ist.

Haupt-Cup-Team gewann die "Rule of Law-Sport", II Platz - Belarusian Team, III Platz - die Athleten aus Woronesh.

Die Holding „ProLiv“ gratuliert junge Sportler aus der Republik Belarus mit einer guten Leistung im Wettbewerb und die zweiten Platz! Wir wünschen neue Siege!!!